MAKIA vitales wohlbefinden | Wege zur Gesundheit und Wohlbefinden | medizinische Fusspflege | D-54597 Wallersheim/Eifel | Familie Bogs
© 2015 MAKIA vitales wohlbefinden ®  • Hauptstr. 12 • 54597 Wallersheim Tel.: +49 (0) 6558 - 900 87 66 • www.makia-vitales-wohlbefinden.de
durch atmen riechen fühlen hören erleben durchstarten durch atmen riechen fühlen hören erleben durchstarten
Haftung Die im folgenden aufgeführten Bedingungen gelten für alle Seminare, Workshops, Übungstage, Kurse  und Veranstaltungen mit Makia vitales wohlbefinden Grundsätze der Zusammenarbeit: Für das Institut Makia vitales wohlbefinden gilt das Prinzip der Eigenverantwortung und freien Entscheidung. Sie bestimmen, wie weit Sie bei Erfahrungen und Übungen gehen wollen. Das Prinzip der Eigenverantwortung bedeutet auch, dass Sie bei psychischen oder körperlichen Erkrankungen oder Behinderungen aufgefordert sind, vorherige Rücksprache mit Fach/Hausärzten zu halten und gegebenenfalls Ihre aktive Teilnahme in den Kursen entsprechend zu gestalten. Unsere Ausbildungen und  Qualifikationen umfassen das  Berücksichtigen allgemeiner Vorsichtsmaßnahmen, nicht jedoch das Erkennen von speziellen Gefährdungen. Sie sollten wissen und beachten, dass auch bei sanften Übungen und Praktiken körperliche und psychische Belastungen auftauchen können. Trotz Ihrer und unserer Umsicht können hierbei Reaktionen und Komplikationen entstehen, die eine ärztliche oder therapeutische Behandlung notwendig werden lassen. Eine Diagnose von Krankheiten und Leiden oder deren Behandlung nehmen wir nicht vor und ist nicht zu erwarten. Wenn wir während der Arbeit über Krankheiten oder Leiden sprechen, so geschieht dies immer, um Wissen zu erweitern oder um den Zusammenhang zur präventiven gesundheitspraktischen Arbeit deutlich werden zu lassen. Bezahlung der Seminar/ Kursgebühr: Erst nach Erhalt des vollständigen Betrages ist die Anmeldung gültig. Die Zahlung der Seminar/ Kurskosten muss innerhalb von 7 Tagen nach Anmeldung auf dem Konto eingegangen sein. Entsprechende Zahlungsinformationen sind auf dem Anmeldeformular. Absage bis 10 Tage vor Seminar/ Kursbeginn: Diese Regelung gilt für alle Absagen, die bis 10 Tage vor Seminar/Kursbeginn bei uns eingehen. Falls die Teilnahme wieder absagt werden möchte bitte per Email: aloha@makia-vitales-wohlbefinden.de oder telefonisch 06558-9008766. Bei allen Absagen fällt eine Stornogebühr von 25% der Seminar/Kursgebühr an. Der Restbetrag wird auf Ihr Konto zurückerstattet. Kurzfristige Absage innerhalb 10 Tagen vor Seminar/Kursbeginn:                                                                 Diese Regelung gilt für alle kurzfristigen Absagen, die innerhalb 10 Tage vor Seminarbeginn bei uns eingehen. Bei kurzfristigen Absagen fällt eine Stornogebühr von 75% der Seminargebühr für  Sie an. Der Restbetrag wird auf Ihr Konto zurückerstattet. Absage eines Seminars /Kurs durch die Veranstalter Makia vitales Wohlbefinden: Bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl, bei Krankheit oder bei Eintritt anderer widriger Umstände kann ich das Seminar/Kurs  binnen angemessener Frist absagen. Alle bereits getätigten Zahlungen werden  voll zurückerstattet. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Ansprüche an  Makia vitales wohlbefinden für evtl. gebuchte Flüge, Fahrkarten oder Hotelkosten. Haftungsauschluss: Jeder Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung, dass er selbst die volle Verantwortung für sein eigenes Handeln und seine Gesundheit während der Dauer des gesamten Seminars/Kurs trägt, dass er ausreichend versichert ist und uns Makia vitales wohlbefinden Inh. Thomas Bogs, von jeglichen Haftungsansprüchen freistellt. Gültigkeit: Diese Anmeldebedingungen sind für alle Seminare, Ausbildungen, Workshops,Kurse oder sonstige Veranstaltungen gültig. Mit der Anerkennung der hier vorliegenden AGB bestätigt jeder Teilnehmer dass ihm dies bekannt ist und er selbst die Verantwortung für seinen Gesundheitszustand übernimmt. Veranstalter: Makia vitales wohlbefinden                                                                                                              Inh. Thomas Bogs                                                                                                                                                                                                       Hauptstr.12                                                                                                                                                                                                  54597 Wallersheim Gültigkeit und Akzeptanz der AGB / Gerichtsstand Die AGB behalten ihre jeweilige Gültigkeit bis zum Änderungstag. Für den Auftragnehmer sind jeweils die AGB gültig. Der Auftragnehmer akzeptiert dies durch die Bezahlung oder Überweisung der Anwendungen,Kurse,Veranstaltungen offiziell. Vor der Anzahlung wird der Auftragnehmer auf die jeweils gültige Fassung AGB und auf den Speicherungsort (www.makia-vitales-wohlbefinden) hingewiesen. Der Auftragnehmer hat dann die Möglichkeit, die AGB nachzulesen und bei deren Akzeptanz den fälligen Betrag zu überweisen. Akzeptiert der Kunde/Klient,Auftragnehmer die AGB nicht oder teilweise nicht, so hat er dies schriftlich mitzuteilen. Mit der Schriftlichen Buchungsbestätigung, Zahlung oder Anzahlung (der Anwendungen,Kurse,Veranstaltungen) geht eine gleichzeitige Akzeptanz der derzeit gültigen AGB durch den Auftragnehmer einher und wird auch dadurch dokumentiert. Entsprechen Teile dieser AGB entgegen der Annahme des Verfassers nicht der derzeitigen Rechtsprechung oder Gesetzeslage so werden damit nicht die gesamten AGB ungültig (Salvatorische Klausel). Bei teilweiser Unwirksamkeit  werden die unwirksamen Bestimmungen durch wirksame (meist aus gesetzlichen Regelungen) ersetzt, die dem Vertragszweck dienen. Gerichtsstand ist D-54595 Prüm.
AGB AGB AGB Kurse, Veranstaltungen AGB Kurse, Veranstaltungen AGB Relax Cottage AGB Relax Cottage
seit 1996
MASSAGE   •   BEWEGUNG   •   KURSE   •   BERATUNG